Thelema, vom Verhalten und der Freiheit

Weder falsche noch richtige Striche, gibt es für den Willen des Künstlers. Besser & Bescheidwisser interessieren ihn ebenso wenig, wie Anerkennung oder Ablehnung.

THELEMA, AGAPE, DER STERN UND DIE SCHLANGE

Eine Reflektion über mein Verhalten und der Freiheit.

Es gibt in in der Transaktionsanalyse 4 Verhaltensformen:

ich bin ok, du bist ok
ich bin nicht ok, du bist nicht ok
ich bin nicht ok, du bist ok
ich bin ok, du bist nicht ok

Anhand dieser Aussage kann man überprüfen, wie man zu sich und seiner Umwelt steht. freiheitsoldatBei mir ist es: ich bin nicht ok, du bist ok. Eine typische Sklavenaussage, der perfekte Soldat…, er motzt nicht, ist immer brav, der andere wird ihn führen etc..

Dieses Verhalten muss von irgendwo herkommen, also durch Erziehung, Karma oder es gehört einfach zum Wesen dazu. Aber vor allem ist es auch eine Chance etwas zu lernen und zwar für die Entwicklung.

Der Grund für so ein Verhalten ist imho immer die Angst. Ich glaube, alles was einen blockiert hängt damit zusammen, dass man Angst vor x hat. Dieses x ist…

Ursprünglichen Post anzeigen 791 weitere Wörter