Zweig

 

apfelbaumzweig

Graphit-Skizze, November 2012

„So red, Du Uraltjunger Du – an was glaubst Du?
„An – was denn an – – ? Ich glaub aus Treueruh,
aus dunklem Grund grünblüh ich mich gesund –
bau, bindentbind mein Lebenswohl, mein hiergespieltes,
zweig sonder Zweck, brauch kein solch Fernidol, solch vagerzieltes –
Beweggrund regt und recket mein Getraun, mein grünlebendig heiter:
B i n i m b a u m …“

Gusto Gräser

Veröffentlicht von Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

%d Bloggern gefällt das: