10 Kommentare zu „Hygeia“

  1. Ein strahlendes Bild…!

    Es gefällt mir sehr. Die Details sind so fein (heraus) gearbeitet,
    und je länger man das Bild studiert, desto mehr Überraschungen offenbaren sich… !

    Möge die Hygeia dir Gesundheit bringen… ! Lieben Gruß,
    Hannah

  2. Irgendwie aber auch ganz schön… H.P. Lovecraft…

    Das hatte ich heute schon einmal… Mmm…

    Liebe Grüße,
    Frank

  3. …diese ausgemergelten Gestalten da am Rand… wollen die vielleicht nur geheilt werden… ? Zunächst einmal wirken die ja bedrohlich, aber diese Göttin wirkt ja nicht gerade so, als könne man ihr etwas anhaben…! Vielmehr wirkt sie so, als könnte sie alles und jeden heilen, und das ist ja auch ihre Aufgabe!

  4. So ist es.Dies gehört alles zusammen, wie Licht, Dunkelheit und Schatten, liegen die Dinge nicht wirklich auseinander. In Mythen erscheinen alle Beziehungen in Analogie und Ergänzung zueinander.

  5. So hat jeder seine Kontexte, Frank. Mythen sind ja auch Bilder der Seele. Die Seele drückt sich durch ihre Bilder aus, Symbole, wie in Träumen. z. B. Wie meinst du, hattest du heute schon einmal? L.G.

  6. Bei Joerg Kruth war das er hat versteinerte Wasserlilien fotografiert.

    Liebe Grüße,
    Frank

Kommentare sind geschlossen.