Allein gelassen

“Selbst wenn sich hinter dieser verzaubernden Malerei ein Universum versteckt, kann man nur davorstehen und stumm bleiben.” (Galerist Piotr Dmochowski) Der Maler, Zeichner, und Fotograf Zdzislaw Beksinski  (*1929, †2005 in Polen) war angeblich ein Provinzler und Stubenhocker, der niemals Ausstellungen besucht haben soll, nicht mal seine eigenen, einer der sich wenig um Stilistisches oder kunsthistorische„Allein gelassen“ weiterlesen