6 Kommentare zu „The Queen of Crystal“

  1. *lächel* ich finde jeder Betrachter tut das durch seine Art und Weise der Interpretation … „zwei Seiten der Münze“; was tut es (objektiv-inter- objektiv) und was bedeutet es (hermeneutisch-subjektiv-inter-subjektiv) die Formel: ich-wir-es – oder auch, das Schöne, Gute, Wahre … (um die „Großen Drei“ zu integrieren), die zwei Es (das Gute und Schöne) zusammengefasst zu einem Es.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: