Original und Erinnerung

Die Erinnerung fängt die Wirklichkeit niemals ein. Die Erinnerung rekonstruiert. Alle Rekonstruktionen verändern das Original und werden zu einem äußeren Bezugsrahmen, der unausweichlich danebentrifft.

– Frank Herbert, Die Ketzer des Wüstenplaneten

mystik-flowers

Unbekannt

Published by

Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher. Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

10 Comments

  1. Ja! Und das vom Gespiegelten nicht identifizierte Selbst bleibt völlig unberührt davon. Es ist quasi die Öffnung oder auch Lichtung in welcher das alles geschieht ohne es zu sein … die Dinge kommen und sie verweilen und sie gehen … erstaunlich.

  2. Ich meinte es weniger poetisch- mehr aus psychologischer Sicht. Wir können uns selbst in Anderen erkennen (was wir wollen, nicht sein möchten, beneiden, …). Selbst ein Stein kann ein Spiegel sein

Kommentare sind geschlossen.