Braucht Europa eine Seele? Hörertipp!

Thomas Steininger und Anette Kaiser – Donnerstag, den 12.07.2018, 20-21 Uhr 

Ein Gespräch mit Annette Kaiser

Europa durchlebt eine schwierige Zeit. Die europäische Idee droht zwischen der reinen Wirtschaftslogik einer entfesselten Globalisierung und einer Welle neo-autoritärer Nationalisten von Washington, bis Ankara, Budapest und Rom auf der Strecke zu bleiben. Aber, wofür steht Europa, wofür steht die europäische Idee?  Die offene Gesellschaft, die heute in Gefahr ist? –  Die soziale Demokratie?

Klicken Sie hier fürs Nachhören aus dem Archiv.