Nachtvogelherz

„Das menschliche Herz ist wie ein Nachtvogel. Schweigend auf etwas warten, und wenn die Zeit gekommen ist, fliegt es direkt darauf zu.“

(Haruki Murakami , aus farblosem Tsukuru Tazaki und seinen Pilgerjahren (Alfred A. Knopf, 2014)

© by Arkis

Autor: Arkis

210 * 418 Kunst ist die Idee eines Prozesses dessen, was war ist und sein wird.

8 Kommentare zu „Nachtvogelherz“

  1. Übrigens, Herr Murakami hat seine Nominierung für den Nobelpreis gerade zurückgezogen. Er wolle sich aufs Schreiben konzentrieren (anstatt auf Medienarbeit). Der Nobelpreis könne ihn nicht glücklicher machen, als es seine Nominierung und Short-Listing für den Nobelpreis bereits getan hat. Respekt!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: