7 Gedanken zu „Tausend Meil weit …

  1. Diese hübsche Blume sieht fadt süß wie die „Wustenblume“ die ich mir mal als große Blumenzwiebel kaufte… Leider hat sie aber nur ein Mal geblüht.
    Liebe Grüße von Hanne

  2. Ohje, mein Handy korrigierte wieder mal chaotisch was ich schrieb. Denke aber schon, dass es erkennbar ist und das Bild ist wirklich sehr schön!

  3. Das las ich dann auch im Internet. War aber in der Wohnung fast nicht zu ertragen dieser Aasgeruch, weshalb diese ansonsten wirklich fantastische Blume den Rest ihres Lebens draußen im Garten verbringen musste. 🙂

Kommentare sind geschlossen.