Leuchtendes Schweigen der Nacht

Des Lichtes schwarze Königin
Sonne der Mitternacht
Herrin der lebendigen Sterne

Seele der Magie
Pantherdame des Alls …
Umarme mich!

Nimm mich auf, dunkel Leuchtende
Vermische Dein Wesen mit mir
Gehe auf Pirsch in meinem Geist

Mit vor Wonne tiefem Schnurren
Lebe in mir, mit Schrecken und Ekstase
Mit Deinen blauen Feuerzungen berühre mich.

selbstbildnis-07-12-15

19 Gedanken zu „Leuchtendes Schweigen der Nacht

  1. … die Worte und das Composit implizieren eine Gegenwärtigkeit von Samtpfotenkrallen auf glattem Grund, einhergehend mit dem heissen Atem im Nacken vor dem Biss…

  2. Weißt du was ich komisch finde, ich bekomme keine Benachrichtigung wenn du was neues gepostet hast, weißt du woran das liegt? Abonniert habe ich dich schließlich.
    93er Grüße
    Die Stechfliege

  3. Schaust du mal unter Reader – Abonnierte Websites verwalten. Dort suchst du meinen blog raus und schaust einmal nach den Häkchen (so Schieberchen) und stellst es ein, wie du es möchtest. So sollte es gehen. Grüßle :)

Kommentare sind geschlossen.