2 Gedanken zu „Endzeitvorstellungen

  1. Ich hatte mal vor Jahren einen ganz wunderbaren Traum von der Apokalypse.
    Wir wurden davon nicht überrascht, denn wir wussten den genauen Zeitpunkt, dennoch waren wir alle völlig unaufgeregt. Irgendwie waren wir bei dem wundersamen Ereignis alle im Flow …

  2. Komplexes Thema, das ohne messianischen GLAUBEN an einen „göttlichen Weltenrichter“, der den Plan offenbart, wohl gar nicht funktioniert.

Kommentare sind geschlossen.