6 Gedanken zu „So träumt ein Kiesel im Fluss

  1. Es existieren keine Siegel … alle sog. menschgemachten *Geheimnisse* verblassen bis zur Nichtigkeit, wenn & wann … es immer mal wieder soweit ist.

Kommentare sind geschlossen.