Tokyo Paranormal (1/10)

auf Arte Media

https://www.arte.tv/de/videos/080612-001-A/tokyo-paranormal-1-10/

„Ende der 90er-Jahre ging der „J-Horror“ wie ein unheilvoller Tsunami um die Welt. Angst und Schrecken kamen nicht mehr nur aus Amerika – sie waren nun made in Japan. Kiyoshi Kurosawa, Hideo Nakata und Takashi Shimizu etablierten sich als neue Meister eines geisterhaften Suspense. In ihrer Hightech-Welt  zeigen sich Gespenster aus einem bisher unbekannten Jenseits in  Computerpixeln, Lichtreflexen und sich spiegelnden Glasscheiben und jagen einem weltweiten Publikum Angst ein.“

Veröffentlicht von Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

%d Bloggern gefällt das: