2 Gedanken zu „Ahnenforschung – Urgroßvaters Heimat

  1. Finde ich auch, zartgewebt … ich spüre von dort her etwas Ur-Vertrautes. Mein Faible für gewisse Landschaften, Berg, Tal und Fels …. Es ist auch so eine Gegend, in der viele alte Mythen beheimatet sind. Lieben Gruß.

Kommentare sind geschlossen.