Zur Frage

“was ist Wahrheit” ? … kann man doch redlicher Weise nur schweigen, und jeder Mensch der darüber etwas sagt, lügt. Nur, da gehören ja eben auch immer mindestens zwei zu, einer der lügt und einer der jenem vertraut (der’s glaubt). Alle Perspektiven, sind also gleichermaßen relativ wahr oder relativ falsch, oder weder wahr noch falsch, oder falsch und wahr gleichermaßen …. und zwar …. gleichermaßen.

IMG_3219

Foto by Arkis …. was hier als wie ein Himmelsauschnitt ausschaut, ist eine Spiegelung im Wasser der Regentonne.

Published by

Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher. Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

5 Comments

  1. Lüge und Wahrheit, sind duale Symbole, bezw. der beiden Pole, der Manifestation des Seins. Es gibt ein Drittes, das weder das eine, noch das andere ist, aber in diesen „verborgen“ liegt – das Geheimnis ist offensichtlich.

  2. Ein Widerspruch?
    „… kann man doch redlicher Weise nur schweigen, und jeder Mensch der darüber etwas sagt, lügt.“
    Ist das nicht auch eine Wahrheit? ;-)

Kommentare sind geschlossen.