Solaris

… in blau … bei der Arbeit ist noch nicht entschieden ob sie vollendet ist. Es gibt immer mal wieder Arbeiten an die ich später noch mal dran gehe.

solaris-in-progress-by-arkis-11-19-webv

Ei-Harzöl-Tempera-Mischtechnik auf Leinwand 80 x 70 cm

by Arkis

2019

Solaris

Veröffentlicht von Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - *Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist. *Eine menschliche Inkarnation, die bewusst mit seinem innewohnenden Stern verbunden ist *777*

8 Kommentare zu „Solaris

  1. das gibt Mut, es mit anderen Augen zu sehen … als Maler bin ich immer ein wenig Betriebsblind **-) bei all dem Nicht -verhandelbaren *g*. Laut Buddha gibt es keinen „handelnden Maler“, nur Gemaltes ;) hach ja… die Philosophie und was andere mal gesagt haben …. sollen ;) vorhin im Asana begriff ich die Korrespondenz zur Qualität der Sphäre „Binah“ auf dem Kabbl. Lebensbaum.

  2. Heute Morgen musste ich an dein wunderschönes neues Bild denken und daran, wie schade es doch ist, dass die Menschen in Europa kaum die Möglichkeit haben, den unbeschreiblichen Sternenhimmel zu sehen. Mit deinem Bild bekommt man eine Ahnung von dieser Weite und Schönheit.

  3. Das find ich toll, dass das so rüber kommt liebe Monika. *freu* In den großen Städten ist das echt schwierig bis unmöglich. Hier auf dem Schwarzwälder Ländle hat es so Hügel, und wenn das Wetter klar ist, sieht man gut und auch die Weite ist zu spüren. Klar, kein Vergleich mit dem Blick in einer Wüste, in den Bergen oder auf See.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: