Fantastischer Organismus

Stelle dich deinen Ängsten, sonst machen sie mit dir, was sie wollen. (Frank Herbert)

Spontane, automatische Zeichnung …

fantastischer-organismus

Graphit 1990 by Arkis

Ursprünglichen Post anzeigen

Autor: Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

6 Kommentare zu „Fantastischer Organismus“

  1. Der Beobachter schafft Bedeutung aus jenem, was in in ihm selber stattfindet .. bezw. das Gehirn erschafft Bilder und Worte, aus Flecken, Klecksen und Rauschen ;0) … oder so !

  2. … ausgesetzt klingt … hm dramatisch und auch losgelöst (wer von von was?) Soheit ohne in Gedanken zu „sein“; sein im Sein in nichts als Sein *g*

Kommentare sind geschlossen.