Reise vom Umlauf ins Zentrum

Nicht will ich mich an dem verbleibend aufhalten, was ich ich bisher gemacht habe. Das, was schon längst bevor das kleine Ich es beschloss, Gemachte will ich gestalten, dem Leben und Tun die ganze Intensität, die gesamte Glut der Schöpfung geben. Vom Geist, der nichts erstrebt, der nichts ausbremst und nichts verhindert, dessen strahlende und lebendige Essenz seiner selbst erfahren, und der staunende Beobachter dieses Spieles dabei sein.

“Du leidest an dir selbst; kein anderer zwingt dich.
Kein anderer hält dich, der du lebst und stirbst
und auf dem Rad umherwirbelst, seine Speichen der Qual umarmst und küsst,
seinen Radkranz der Tränen, seine Nabe des Nichts.”

Published by

Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher. Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

8 Comments

  1. You know the day destroys the night
    Night divides the day
    Tried to run
    Tried to hide
    Break on through to the other side
    Break on through to the other side
    Break on through to the other side, yeah
    We chased our pleasures here
    Dug our treasures there
    But can you still recall
    The time we cried
    Break on through to the other side
    Break on through to the other side
    Yeah
    C’mon, yeah
    Everybody loves my baby
    Everybody loves my baby
    She get high
    She get high
    She get high
    She get high, yeah
    I found an island in your arms
    Country in your eyes
    Arms that chain us
    Eyes that lie
    Break on through to the other side
    Break on through to the other side
    Break on through,…

  2. … Türen öffnen und schliessen sich im häuslichen Umfeld nicht von allein… wozu benutzen so viele chronische Kranke den Begriff „Meine Krankheit“… sie sind der Wirt und identifizieren sich mit dem Energieschmarotzer… o (◡‿◡✿)

  3. Die Vier assoziere ich mit Chesed, Gnade, Liebe, die keine Bedingungen stellt, keine Gegenleistung erwartet. Nicht-duale Liebe braucht kein Objekt der Begierde.

Kommentare sind geschlossen.