2 Gedanken zu „Alle Himmel …

  1. Tu, was du willst … ist, Sterne zum Leuchten zu bringen, Wein, um Trauben zu tragen, Wasser, um sein Niveau zu suchen. Der Mensch ist das einzige Wesen in der Natur, das versucht hat, sich mit sich selbst in Konflikt zu bringen. …

    ergo … somit braucht’s keinerlei Identifikation, mit was auch immer, keine Rechtfertigung. Sterben des Ego, ist Leben, ist einfach sich hingeben an das, was ist, ohne wenn, weil und aber. Tu dein Ding, und keiner ist, dessen Nein und Ja von Relevanz ist.

    Wir sind bereits hingegeben, schon immer.

    Wer mich verteufelt, ist selber schuld!

Einen Kommentar schreiben

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.