Kinder der Nacht

sehen alles gleichzeitig
ihre Welt ist durchsichtig,
sie blicken hindurch

sind funkelnden Sternes aus Perlmutt(er)
Leuchtendes für Nachts

sie sprechen die Zauberworte
und schweben flugs
die-erscheinung-by-arkis

in Nachtschattengewändern, seiden
schimmernd, glänzend & fein
frühen Träumen folgend

suchet sie nicht
zu finden, nur
schweigend in Wäldern

kein Ort, dessen Feuer
nicht im Herzen lodert
sie durchschauen es

nur auf einer Lichtung
des fleckenlosen Ortes
gibt es eine Sichtung

Text 2016/
Fotomontage 2013
© Arkis

Autor: Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

3 Kommentare zu „Kinder der Nacht“

  1. Ich mag solche Phantasiegemälde, die träumen lassen. Hier in Bild und Text. :)

Kommentare sind geschlossen.