Ungeschminkt

„Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“ — 

Joseph Goebbels
Quelle: https://beruhmte-zitate.de/zitate/1974292-joseph-goebbels-wenn-man-eine-grosse-luge-erzahlt-und-sie-oft-genug/

Veröffentlicht von Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

12 Kommentare zu „Ungeschminkt

  1. Goebbels war ein kluger Mann. Ist es eine Lüge, dass der Mensch aus der Geschichte lernen kann? Lernt der Mensch überhaupt oder ist das Leben einer jeden Generation nur die Wiederholung der vorherigen in einer anderen Zeit? Oder befinden wir uns in einer Zeitschleife, verdammt auf dem ewig gleichen Weg zu bleiben?

  2. du stellst interessante Fragen, es sind halt auch alte kollektive-unbewusste Konditionierungen, und noch tiefer liegender …. die nun vehement ins kollektive Bewusstsein drängen … und Geschichte, das sind immer so Geschichten … die Instrumente der Macht sind uralte Archetypen, Ausdruck von Gier und der Angst. Die menschliche Entwicklung sollte den nächsten Schritt oder gar Sprung wagen …. ;)

  3. Vielleicht hat die Menschheit die Geschichten von damals noch gar nicht aufgearbeitet und wir werden deshalb erneut damit konfrontiert, in anderer Form.
    Und ja, ich glaube fest daran, dass wir den nächsten Schritt gehen werden. :-)

  4. Darum sagt das LLL auch: Die Sklaven sollen dienen. Und wenn man sich die Welt anschaut wo wir leben, dann ist eines klar, der Mensch hat keine eigene Meinung. Siehe zB Werbung, wieso funzt Werbung und wieso geben Firmen und Konzerne über 600 Milliarden Dollar (Stand 2019) im Jahr aus, Tendenz steigend? Wieso futtern die Menschen wie doof Zucker, obwohl es ihrem Körper nicht wohl tut? Wieso glauben Menschen Politiker, obwohl sie genau wissen, dass diese ihre Wahlversprechen nicht einhalten werden? Weil sie nicht fähig sind krtisch zu denken und sie lieber andere die Verantwortung übertragen. Wird in den nächsten 2000 Jahren auch noch sein, wetten? ;-)

Einen Kommentar schreiben

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: