Die Hand

8
80
418

ist des Meisters

Hirn

der Geselle!

© by Arkis

anima-by-arkis-80

1 1 1

Wir alle besitzen die Buddha-Natur (den Buddha). Wir alle besitzen die gleiche und unterschiedslose Dharma-Natur (den Dharma). Und wir alle besitzen einen reinen, stillen Geist, der frei von Befleckungen ist (den Sangha).

Ursprünglichen Post anzeigen

Autor: Art of Arkis

Maler und Zeichner des phantastischen Realismus - Künstler und Magier-Philosoph Artist and magician-philosopher* Die Idee ist die Emotion des Geistes, während Emotion der Reflex der Seele ist.

Ein Gedanke zu „Die Hand“

  1. „Der Begriff „Dharma“ besteht aus den Silben „dhar“, was so viel wie „bereithalten, geben“ bedeutet, und der Silbe „ma“, was „mir“ bedeutet. Dharma ist also das, was mein Geist für mich bereithält oder mir anbietet. Dharma ist das jedem Individuum innewohnende, es ausmachende Charakteristikum“

    „Sangha (Sanskrit: सङ्घ saṅgha und संघ saṁgha m.) Gruppe, Anzahl von … Buddha, also der Lehrer, Sangha, die Gemeinschaft, und Dharma, die Lehre.“

Einen Kommentar schreiben

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.