5 Kommentare zu „Aussendung“

  1. WOW, welch Gleichklang ja Einklang der sich nur wenig ändernden Farbgebung … und doch in Bewegung obgleich körperlichen Ruhens. . Sehr bewegend, wirkt sehr zentrierend, das Gleichgewicht der vertikalen körpereigenen Axis verströmend. Da vibriert es ganz fein nuanciert, kaum wahrnehmbar und doch so eindringlich intens nach außen
    Wunderschön und Inspiration pur lieber Arkis

  2. Ich schau nu schon seit geraumer Zeit wie gebannt in die Zeichnung, und es schwingt wie Sphären-Musik, derweil sich der Körper mittels Atmung als Hülle in den Kosmos ergießt. Die 5 mehr dunkleren, ich sag mal Entitäten, scheinen mir zu einer Entität zu gehören, mögen mit auf die lavierte Reise, die keine Lavur ist, gehen.
    Graphit hat was … ich kann’s nicht genau bezeichnen … etwas sehr Eigenes … was sich nicht greifen lässt weil es osziliert auf mir unergründliche Weise.
    Wie eine DNA-Helix schlängelt die Energie in die Unendlichkeit. Möge Sie ihrem Asteroiden begegnen, besser aber noch … auf unserer aller Sonne ihre kosmische Heimat einrichten und beleben.

    Danke sehr

Einen Kommentar schreiben

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.