6 Kommentare zu „Ur-Meer“

  1. Die Handyfotos sind nicht gut. Werde morgen bei Tageslicht draußen mit der Kamera eine feinere Aufnahme machen.

  2. Be-geisterung, das finde ich ist ein interessantes Wort liebe Monika, es ist quasi eine konstruktive, ästhetische Kommunikation im Bewusstsein des Betrachters, hat sogar m. E. einen Kontext zum Sam-hadi ;). Danke, und dir ebenso Schönheit des Wochenendes.

Einen Kommentar schreiben

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.