Das Seil

eine wunderbare Parabel. Es ist MysterieZeit

“In „Das Seil“ entdeckt eine kleine Gruppe von Wissenschaftlern nahe ihrer abgelegenen Forschungsstation in Norwegen ein geheimnisvolles Seil, das in den undurchdringlichen Wald führt und endlos zu sein scheint. Die einen beschließen, dem Seil nachzugehen, die anderen bleiben vor Ort. Während die zunächst harmlose Expedition in eine verbissene Suche nach dem Sinn dieses Rätsels ausartet, sehen sich alle Beteiligten mit den schwerwiegenden Konsequenzen ihrer Entscheidungen konfrontiert.

Die Miniserie basiert auf dem gleichnamigen deutschen Roman von Stefan aus dem Siepen. Es ist das Seriendebüt des französischen Regisseurs Dominique Rocher.”

Arte TV Tipp https://www.arte.tv/de/videos/092944-001-A/das-seil-1-3/

Autor: Arkis

210 * 418 Kunst ist die Idee eines Prozesses dessen, was war ist und sein wird.

%d Bloggern gefällt das: