Es gibt kein Richtig oder Falsch …

… bei Gefühlen. Es gibt nur fühlen.
Gefühle sind einfach da.
Es fühlt sich gut für „dich“ an
oder eben nicht.

Ebenso beim Denken
nur je nach Kontext
richtige oder falsche
Schlußfolgerung.

Montage by Arkis

Autor: Arkis υιός

210 * 418 Kunst ist die Idee eines Prozesses dessen, was war ist und sein wird.

%d Bloggern gefällt das: