Dem

Herrn mit dem vor Bornhiertheit aufgeschwemmten Gesicht eines Hefeteiges

Von wegen Schwurblern und Spaltern

Faschistisch ist nicht allein der Antisemitismus, faschistisch ist die gesellschaftlich heraufbeschworene Löschung der Differenziertheit im Subjekt, der Übergang von Erfahrung in Stereopathie.

Liber-Oz-Deutsch2

Autor: Arkis

210 * 418 Kunst ist die Idee eines Prozesses dessen, was war ist und sein wird.

Ein Gedanke zu „Dem“

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: