Spiralenergie

Eine minimalistische Theorie von Allemludis strata


Das Leben ist ein Spiel. Alle Spieler, alles, ist Bewusstsein. Unsere Körper, sind evolvierte Avatare. Welches Spiel auch immer gespielt wird: Evolution ist ein Training zur Verminderung der Entropie (der Unordnung). Spiele den Guru, den Karl Renz, den Davorsitzer, den Wortzerklauberer, den Weisen, den Dummen, den Dichter, den Skeptiker, den Wissenden, den Nichtwissenden und Ahnungslosen, Wissenschaftler, den Liebhaber, den Geliebten, Künstler, den Barmherzigen, den Wilden, den Mörder, Täter, das Opfer, den Meditierenden, Arzt, Therapeuten, jenen, der du kein Anderer bist, jenen, der du der Andere bist … was auch immer, es bleibt SPIEL.
Systeme, die nicht mehr bespielt werden, stehen still, und sind somit als tot zu erachten. Ein vollkommener Kristall mag als schön betrachtet sein, und doch ist er das Äußerste an Einfachheit was es sein kann, mehr geht nicht.

Autor: Arkis

210 * 418 Kunst ist die Idee eines Prozesses dessen, was war ist und sein wird.

%d Bloggern gefällt das: